KRUSE SchlüsselDepot K5

Mit KRUSE VdS-Umstellschloss

Depot aus Edelstahl, Türstärke 5 mm. Das KRUSE SchlüsselDepot K5 eignet sich sowohl für die Aufputz- als auch für die Unterputz-Montage. Für die Hinterlegung eines Objektschlüssels. Mit KRUSE VdS-Umstellschloss (G 10 50 01)

Material Tiefe Breite Höhe Gewicht
Edelstahl 90 150 90 2,80

KRUSE FW-SchlüsselSchrank (FSS) basic

Ansteuerung über potenzialfreie Kontakte
Für bis zu 10 Objektschlüssel

Der KRUSE FW-SchlüsselSchrank (FSS) ist ein Schlüsselausgabesystem, speziell auf die Bedürfnisse der Feuerwehr zugeschnitten.

Tür inkl. Betreiberschließung und zusätzlich je nach FW-Schließung vorgerichtet für KRUSE VdS-Umstellschloss (G 10 50 01) oder Profilzylinder. Öffnung der Tür im Einsatz mittels FW-Schließung nach Ansteuerung des E-Öffners der Betreiberschließung durch die BMA.

Ansteuerung über potenzialfreie Kontakte – je Linie mit 2 Adern. Die Steckplatzbeleuchtung zeigt dem Benutzer die ausgelöste Meldelinie an. Der in seiner Position gesperrte und der Meldelinie zugeordnete Schlüssel wird nach Betätigung des Auslösetasters freigegeben und kann entnommen werden.

Stabiler Edelstahlschrank (2 mm), Oberfläche geschliffen. Inkl. Schlüsselschalter für Notfallfreigabe und Schlüsselträgern. Numerische Kennzeichnung der Steckplätze zur einfachen Zuordnung von Steckplatz und Schlüssel. Optional mit Steckplatzüberwachung (Sammelmeldung durch Reihenschaltung), Zwangsläufigkeit (Vollständigkeitskontrolle) und Netzteilüberwachung.

Ansteuerbar in 12 oder 24 Volt durch integrierten Spannungswandler. 3 Gehäusegrößen lieferbar: Größe 1: bis 20 Schlüssel, Größe 2: bis 40 Schlüssel, Größe 3: bis 60 Schlüssel. System durch Zusatzschränke erweiterbar. Ausführung hier: für bis zu 10 Schlüssel

Material Spannung Tiefe
Edelstahl (1.4301) 12/24V 230
Breite Höhe Gewicht
537 450 29

KRUSE EdelstahlSäule K1

Säule (VdS) zum Ausgießen
Zur freistehenden Montage des FSD und FSE

Schnellmontage-Säule für KRUSE FSD basic und flex-L zum Ausgießen gemäß VdS 2350-11/05 Anhang B. Nach DIN 14675 mit VdS-Anerkennung.

Zur Anwendung bei schwierigen Einbaubedingungen. Die abnehmbare Rückwand ermöglicht eine leichte und schnelle Montage von FSD und FSE. Wechselbare Halterung für FSE Typ KRUSE oder PZ oberhalb des FSD zur besseren Montage. Hochwertige Verarbeitung aus Edelstahl mit geschliffener Oberfläche für edle Optik und hohe Witterungsresistenz. Seitlich abgeschrägter Deckel fördert den Ablauf von Spritzwasser. Deckelbefestigung mit vandalismussicherem Clipverschluss.

Anschlussdose mit Deckelkontakt zur sicheren Verdrahtung im Säulenkorpus. Umfangreiches Montagematerial. FSD und FSE können bei gleichzeitiger Bestellung in Säule vormontiert werden. Alternativ auch im Werkstoff V4A (1.4404) lieferbar. Optionales Zubehör: Vormontage FSD & FSE, Blitzleuchte, Orientierungsleuchte FW und Regenschutz. Sondervarianten mit VdS-Anerkennung sowie Beschriftung und RAL-Lackierung auf Anfrage

Material VdS-Anerkennung Tiefe
Edelstahl (1.4301) G 10 31 35 237
Breite Höhe Gewicht
350 1295 32

Freischaltelement (FSE) Typ KRUSE

Mit KRUSE Spezialzylinder
Zur manuellen Auslösung der BMA im Einsatzfall

Zubehör für alle KRUSE FSDs. Nach DIN 14675 mit VdS-Anerkennung. Dient zur manuellen Auslösung der BMA im Einsatzfall. Nur zu bedienen mit dem individuellen Schlüssel der zuständigen Feuerwehr, z.B. bei nicht flächendeckender Abdeckung von Brandmeldern oder nicht detektierten Alarmen wie Wasserrohrbruch oder Ähnlichem.

Inklusive KRUSE Spezialzylinder und 10 Meter Anschlusskabel (auf Wunsch auch länger). Die im Lieferumfang enthaltene Putzblende mit Staubschutzscheibe gibt zusätzlichen Schutz und sorgt für eine hochwertige Optik. Optional mit 50 m Anschlusskabel oder Kennzeichnung nach Wunsch der zust. Feuerwehr

Material VdS-Anerkennung Durchmesser
Edelstahl (1.4301) G 19 20 34 44
Tiefe Breite Höhe Gewicht
110 38 38 1,2

KRUSE FW-SchlüsselDepot (FSD) multi

Mit KRUSE VdS-Umstellschloss
Überwacht bis zu 10 Objektschlüssel

Das KRUSE FSD multi ermöglicht eine Überwachung von bis zu 10 Objektschlüsseln. Ausführung nach DIN 14675 Klasse 3 mit VdS-Anerkennung. Die ideale Lösung für Objekte mit mehreren Betreibern, wie z.B. Einkaufszentren und Bürokomplexe.

Leicht erreichbare Schlüssel durch neuartigen Schwenkmechanismus der Objektschlüsselüberwachung. Die modulare Bauweise ermöglicht eine schnelle Ausführung von Wartungsarbeiten. Alle Bauteile sind mit Steckverbindern ausgestattet, daher keine Lötarbeiten vor Ort notwendig. Die komplette Elektronik sowie die Anschlüsse befinden sich auf einer Platine. Ansteuerbar in 12 oder 24 Volt durch integrierten Spannungswandler

Feuerwehrschlüsselkasten Feuerwehrschlüsseldepot
Feuerwehrschlüsselkasten Feuerwehrschlüsseldepot
Material Spannung VdS-Anerkennung Klassifizierung
Edelstahl (1.4301) 12/24V G 10 40 86 FSD Klasse 3
Stärke Tiefe Breite Höhe Gewicht
5 174 371 270 27

KRUSE FW-SchlüsselDepot (FSD) basic

Mit KRUSE VdS-Umstellschloss
Überwacht bis zu 4 Objektschlüssel

FW-SchlüsselDepot (FSD) nach DIN 14675 Klasse 3 mit VdS-Anerkennung. Inkl. Heizung, Außentür-Anbohrschutz und integrierter LED-Depotbeleuchtung.

Leicht erreichbare Schlüssel durch neuartigen Schwenkmechanismus der Objektschlüsselüberwachung (OSÜ). Die modulare Bauweise ermöglicht eine schnelle Ausführung von Wartungsarbeiten. Alle Bauteile sind mit Steckverbindern ausgestattet, daher keine Lötarbeiten vor Ort notwendig. Die komplette Elektronik sowie die Anschlüsse befinden sich auf einer Platine. Ansteuerbar in 12 oder 24 Volt durch integrierten Spannungswandler.

Mit 1 bis 4 Objektschlüsselüberwachungen lieferbar. Die Implementierung zusätzlicher OSÜs ist auch nach dem Einbau möglich. Schneller Einbau oder Tausch von Überwachungszylindern durch neuen Entnahmemechanismus der OSÜ.

Eine Platzierung in der Rohbauphase lässt sich mithilfe einer Mauerzarge vornehmen. Bis zum Einbau kann ein Rundum-Sabotageschutz modular nachgerüstet werden. Alternativ auch im Werkstoff V4A (1.4404) lieferbar

Feuerwehrschlüsselkasten Feuerwehrschlüsseldepot
Feuerwehrschlüsselkasten Feuerwehrschlüsseldepot
Feuerwehrschlüsselkasten Feuerwehrschlüsseldepot
Material Spannung VdS-Anerkennung Klassifizierung
Edelstahl (1.4301) 12/24V G 10 31 33 FSD Klasse 3
Stärke Tiefe Breite Höhe Gewicht
5 157 190 170 12

Downloaden Sie hier kostenlos den KRUSE Produktkatalog: