Brandschutzbeauftragter

Aufgaben des Brandschutzbeauftragten:

  • Arbeitgeber in allen Fragen zum Brandschutz beraten.
  • Organisatorische Brandschutzmaßnahmen definieren.
  • Brandgefahren ermitteln.
  • Innerbetriebliche Brandschutzkontrollen organisieren und überwachen.
  • Mitarbeiter im Brandschutz unterweisen.
  • Mitarbeiter über Brandschutz informieren und dafür begeistern.
  • Brandrisikoanalysen durchführen.
  • Brandschutzordnung und Alarmpläne erstellen.
  • Mängel im Brandschutz und Vorschläge zur Mängelbeseitigung an Arbeitgeber rechtzeitig schriftlich melden.
  • Brandschutzübungen organisieren bzw. durchführen.